Background Image
Previous Page  4 / 54 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 4 / 54 Next Page
Page Background

Jeder hat eine

Geschichte

Neue Produkte, neue Zielgruppen, neue Informations-

kanäle – nichts entwickelt sich dynamischer als die

Kommunikation. Irgendwo Plakate aufzuhängen oder für viel

Geld TV-Spots zu schalten, das genügt heute nicht mehr.

Der selbstbewusste Kunde will nicht mehr mit Worthülsen

zugetextet und mit Rabatt-Gekreische genervt werden.

Die Anforderungen an Unternehmen steigen, wenn sie ihre

Kunden noch erreichen wollen.

Das ist die schlechte Nachricht. Die gute: Es gibt eine Viel-

zahl von Lösungen. Content Marketing und crossmediales

Denken sind die entscheidenden Begriffe dafür.

Jeder Mensch hat eine Geschichte. Jedes Unternehmen,

jede Organisation auch. Diese zu finden, zu entwickeln und

spannend zu erzählen, sie für verschiedene gedruckte und

digitale Kanäle und Zielgruppen maßzuschneidern und zu

verbreiten, die Empfänger mit einzubeziehen, das ist die

Aufgabe, die es zu lösen gilt. Denn wie nie zuvor kommt es

im Marketing auf echte Inhalte an. Professionelle Agenturen

und Verlage, wie sie sich im Forum Corporate Publishing

zusammengeschlossen haben, können diese Aufgaben

übernehmen, wie sie schon hundertfach bewiesen haben.

Jeder Auftraggeber hat damit die Sicherheit, bei den Mit-

gliedern des Forums Corporate Publishing auf qualifizierte

und engagierte Dienstleister mit langjähriger Erfahrung zu

treffen. Gemeinsam geben sie auch dieses Magazin heraus,

eine spannende, anregende Reise in die Welt des Content

Marketing.

Und weil diese Agenturen und Verlage schon lange viel

mehr tun, als nur Corporate Publishing umzusetzen,

sondern auch zielgerichtet crossmedial denken und han-

deln, wird sich der Verband jetzt umbenennen in Content

Marketing Forum. Der neue Name spiegelt viel realistischer

das Leistungsspektrum der darin zusammengeschlossenen

Dienstleister wider.

Mit unserem neuen Magazin INHALT möchten wir Sie wieder

über aktuelle Entwicklungen und Trends im Content Marke-

ting informieren. Viel Hintergrund und noch mehr praxisbe-

zogene Umsetzungen, das ist unser Anspruch. Denn INHALT

ZÄHLT. Dieses Motto ergeben übrigens auch die einzelnen

Buchstaben, die sich durch die Porträtfotos dieses Maga-

zins ziehen. Aber das sollten Sie lieber selber entdecken.

Schließlich ist Pull statt Push angesagt.

Viel Freude beim Lesen wünscht

Christine Starmühler, Vorstand FCP Österreich

inhalt-magazin.at

E D I T O R I A L

1

10

4

7

8

9

3

2

5

6

1 Peter Morawetz

Albatros Media

2 Harald Kopeter

Corporate Media Service

3 Klemens Ganner

APA-PictureDesk

4 Andrea Höbarth

Egger & Lerch

5 Clemens Jager

Jager PR

6 Martin Distl

Styria Content Creation

7 Andreas Stollnberger

RG Verlag GmbH

8 Christine Starmühler

Starmühler Content

Marketing

9 Erich Schönberg

Verlagsgruppe News

10 Hans Huber

Weekend Verlag