Background Image
Previous Page  2 / 52 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 2 / 52 Next Page
Page Background

Studien zeigen: Kundenmagazine eig-

nen sich hervorragend, um Stamm-

kunden stärker an das Unternehmen

zu binden sowie neue Kundenkreise

zu erschließen. Natürlich setzt das

auch Qualitäten des Magazins voraus.

Wer eine gut abgestimmte Mischung

aus journalistischen Inhalten und

Informationen zum Angebot bietet,

der hat die Leser auf seiner Seite. Das

spiegelt sich über kurz oder lang auch

in Umsätzen und Absätzen wieder.

Ein gut gemachtes Kundenmagazin

bietet wie wenige andere Werbe-

medien die Chance, sich mit

hochwertiger Kommunikation von

der Konkurrenz abzugrenzen und

das eigene Image zu verbessern.

Das gedruckte Magazin im Post-

kasten erfreut sich nach wie vor

großer Beliebtheit bei Konsumenten.

Gedruckte Magazine werden intensi-

ver gelesen, über 40 % der Kunden

bevorzugen die bequeme Zustellung

per Post gegenüber der Möglichkeit,

das Magazin direkt im jeweiligen

Geschäft mitzunehmen.

Die Österreichische Post bietet nicht

nur einen besonders günstigen Beför-

derungstarif für Kundenmagazine. Die

Berater der Post haben auch reichlich

Erfahrung mit Kundenmagazinen und

stehen Neulingen gerne mit Tipps und

Tricks zur Seite.

Kundenmagazine liegen im Trend.

Das kommt nicht von ungefähr:

Mit dem richtigen Mix aus journalistischen Inhalten und Produktinformationen stärkt

ein Magazin die Kundenbindung und verbessert das Image des Unternehmens.

Lesen bildet

vertrauen

Höhere

Kundenbindung

der Befragten fühlen sich stärker

an Unternehmen mit Kunden-

magazinen gebunden.

42

%

INTENSIVE

BESCHÄFTIGUNG

Leser beschäftigen sich

durchschnittlich 25 Minuten

mit einem Kundenmagazin.

25

MIN

ø

haben schon einmal ein Produkt

gekauft, das im Kundenmagazin

vorgestellt wurde.

Umsatz-

steigerung

49

%

ÖSTERREICHS UNTERNEHMEN INVESTIEREN

in INHALTSGETRIEBENE KOMMUNIKATION

REFINANZIERUNG DES

MAGAZINS DURCH

WERBEANZEIGEN

48,8

%

DAVON SIND

PRINTMEDIEN

420

Mio EUR/jahr

www.post.at/

rmenzeitung

Quellen: Dialogmarketingreport 2014, marketmind / Studie

Marketagent.com

,

November 2014, n=1062 /

Marketagent 11/2014, zehnvier 07/2014